OFFCUT
Basel

Team Basel

Evelyne Monney

Evelyne Monney

Vermittlung

Tanja Gantner

Tanja Gantner

Co-Leitung und Kommunikation

Markus Waldvogel

Markus Waldvogel

Marketing

Susanne Roser

Susanne Roser

Verkauf

Volker Schnarrenberger

Volker Schnarrenberger

Materialbeschaffung und Infrastruktur

Salome Thommen

Salome Thommen

Co-Leitung und Vermittlung

Simone Steinegger

Simone Steinegger

Verkauf

Dominik Seitz

Dominik Seitz

Projektleitung OFFCUT Schweiz

Trouvaillen des Alltags wecken Evelynes kreatives Herz und inspirieren sie zum Erkunden und Experimentieren – querbeet durch alle Medien, Materialien und Verarbeitungstechniken. Ihre Erfahrung aus diversen Bereichen der Kunstvermittlung fliessen in die Vermittlungsprojekte bei OFFCUT. Wie ein roter Faden zieht sich die Auseinandersetzung mit gebrauchtem Material durch ihre gestalterische Arbeit. Stets fasziniert vom Potenzial, umweltbewusstes Handeln mit Gestaltung zu verknüpfen und andere zu inspirieren. Im Atelier wächst die zettelei – hier vereinen sich objects trouvés, Fotografien, Gedrucktes und Gezeichnetes mit der Liebe zum Aussäen, Anpflanzen und Ernten.

zettelei

Tanja Gantner

Basel

Die Wahlbaslerin und Betriebsökonomin mit Zürcher Dialekt ist seit der Geburt von OFFCUT mit dabei. Mit Liebe zu Materialien, Formen, Farben, Texturen und der Leidenschaft für Organisation und Administration baute Tanja den ersten Materialmarkt in Basel mit auf. Ihre kreative Ader zeigt sich an den Plattenspielern genauso wie beim Veranstalten und Gestalten von Events oder in ihrem Häuschen. Wenn Tanja nicht im OFFCUT ist, trifft man sie neuerdings öfters beim Wandern in der schönen Natur.

Markus hat durch eine Kombination aus Freundschaft, Interesse und Zufall zu OFFCUT gefunden und ist überzeugt von der Idee, die dahinter steckt: Material wieder zu verwerten macht schlichtweg Sinn – und wenn das ganze noch in einem kreativen Rahmen stattfindet, kommt zum Sinn noch Geist. Neben OFFCUT arbeitet Markus als Marketingleiter in einem Architekturbüro auf dem Dreispitz und für ein Urban Gardening Projekt in Zürich.

Wach und interessiert sind die Augen von Susanne, die ein Jahr nach der Gründung von OFFCUT zum Team Verkauf in Basel dazu stiess. Funktional und ästhetisch sind die Produkte, die sie mit ihrem Designstudio Diiis, gegründet nach dem Studium in Luzern und einem Praktikum in Köln, entwirft und realisiert. Im Materialmarkt lässt sich Susanne von der Vielfalt an Formen, Farben und Texturen auch für eigene Projekte inspirieren. Als Ausgleich liebt die schnelle Velofahrerin das dynamische Badminton-Spiel.

Diiis

Volker Schnarrenberger

Basel

Der gelernte Modelltischler Volker aka „Schnarre“, wie er sich selbst nennt, ist mit unterschiedlichsten Materialien und vielen Herstellungstechniken vertraut. Mit OFFCUT verbindet ihn das Kreislaufdenken und den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Als „Materialheld“ ist er auf der Suche nach inspirierender Ware für den Verkauf im Materialmarkt und lässt sich dabei gerne selbst inspirieren für seine vielen Werk-, Bastel- und Kunstprojekte aus seiner aktuellen Ausbildung zum Primarlehrer.

Salome Thommen

Basel

Salome steckt viel Herzblut und konkrete Handlungsansätze in die innovative Projektentwicklung von OFFCUT Schweiz. Praktisch orientierte Lösungsansätze für die Herausforderung knapper Ressourcen findet unsere Frohnatur in den OFFCUT Materialmärkten sowie in ihrem Projekt 4seasons, mit dem sie sich für eine nachhaltige Ernährung einsetzt. Theoretisches Fundament zum Thema Nachhaltigkeit erarbeitete sich Salome beim Master im Sustainable Developement. Praktischer Ausgleich bietet ihr der Garten, dem sie viel Begeisterung und Zeit widmet.

4seasons

Im OFFCUT und auf Reisen lässt sich Simone gerne vom Serendipitätsprinzip leiten und freut sich immer, Neues zu entdecken. Im Atelier basiert ihre Arbeitsweise auf Recherche und Experiment. Die bildende Künstlerin ist mit verschiedenen Materialien vertraut, kennt viele Verarbeitungstechniken und vermischt gerne unterschiedliche Medien.

simonesteinegger

Dominik Seitz

Basel

Mit seiner Erfahrung im strategisch konzeptionellen Management, die sich Dominik unter anderem in der Geschäftsleitung der Firma iart angeeignet hat, führt er OFFCUT in die Zukunft. Seit Sommer 2017 befindet sich das nationale Netzwerk im Aufbau, dem zukünftig möglichst viele Materialmärkte angehören sollen. Dominik ist seit über 30 Jahren leidenschaftlicher Fasnächtler, führte mit 35 Freunden eine eigene Bar und ist stolzer Papa.

Zürich
Bern