OFFCUT
Basel
Zürich

Adresse

OFFCUT Zürich
Areal Werkstadt Zürich
Hohlstrasse 418
8048 Zürich

Karte
Bus 31, SBB-Werkstätte

Öffnungszeiten

Mi bis Fr 13:00–18:30 Uhr
Sa 11:00–17:00 Uhr

Ferien und Feiertage

Nachhaltige Szenografie

Bezahlung mit Karte und den gängigen Apps möglich

Material Zürich

Buchschrauben

Buchschrauben

Weinkisten

Weinkisten

Puppenmasken

Puppenmasken

Veloschlauch

Veloschlauch

Kunststoffkegel

Kunststoffkegel

Kaffee-Säcke

Kaffee-Säcke

Leder

Leder

Scoubidou Bänder

Scoubidou Bänder

Buchschrauben

27. Januar 2022

Zürich

Hülsenschrauben
Messing

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Weinkisten

27. Januar 2022

Zürich

in diversen Grössen
mit und ohne Deckel

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Puppenmasken

20. Januar 2022

Zürich

Puppengesichter aus Kunststoff
diverse Grössen

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Veloschlauch

15. Januar 2022

Zürich

Abchnitte

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Kunststoffkegel

13. Januar 2022

Zürich

mit Löchern

in diversen Farben

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Kaffee-Säcke

04. Januar 2022

Zürich

verschiedene Motive

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Leder

04. Januar 2022

Zürich

Abschnitte in diversen Farben

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Scoubidou Bänder

10. Dezember 2021

Zürich

in verschiedenen Farben

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Aktuelles Zürich

News

Für die nachhaltige Szenografie von «Northern Lights» wurden wieder konsequent Restmaterialien verwendet. Sogar die Wunschzettel für den Wunschbaum sind aus OFFCUT Material und in Handarbeit hergestellt. Unser Wunsch ist dabei: eine nachhaltigere Gesellschaft.

News

Der Standort, an dem sich der Materialmarkt momentan befindet, wird in nächster Zeit saniert. Daher suchen wir nach einem neuen Ort. Wir suchen einen gut zugänglichen, rund 300m² grossen Raum in der Stadt Zürich.

News

Wachstum, aber wie? Beim ersten #SSEFspotlight on SENS werden diese und weitere Fragen rund um das Wachstum von Social Entreprises diskutiert. OFFCUT ist bei dem Online-Podium am 18. Oktober 2021 mit dabei.

Northern Lights bei BRIDGE

Zürich

Für das Projekt «Northern Lights», das aktuell bei BRIDGE in Zürich zu sehen ist, haben wir erstmals eine Lichtinstallation geschaffen. Die Leuchtobjekte symbolisieren umgedrehte Eisberge, in Anlehnung an die Umkehrung des globalen Klimas. Die Installation versucht sich jedoch nicht nur als Mahnmal, sondern interpretiert – mit einem programmierten und doch randomisierten Lichtspiel in den abstrahierten Körpern – das Phänomen der fluiden, fantastischen Nordlichter.
Für die nachhaltige Szenografie von «Northern Lights» wurden wieder konsequent Restmaterialien verwendet. Unter der Brücke erwartet die Besuchenden eine Installation aus Holz und Garn, sowie hunderten Nägeln. Auf der Treppe steht der Wunschbaum – auch dieser ist komplett aus recyceltem Material geschaffen – und lädt die Besuchenden ein, ihren ganz persönlichen Wunsch zu hinterlassen. Selbst die Wunschzettel sind aus OFFCUT Material gefertigt und in Handarbeit hergestellt. Unser Wunsch ist dabei: eine wirklich nachhaltigere Gesellschaft.

 

«Northern Lights» kann bis Ende Februar bei BRIDGE an der Europaallee in Zürich erlebt werden.

 

Mehr zur Nachhaltigen Szenografie

Wir suchen einen neuen Standort

Zürich

Der Standort, an dem sich der Materialmarkt momentan befindet, wird in nächster Zeit saniert. Daher suchen wir nach einem neuen Ort.

Wir suchen einen gut zugänglichen, rund 300m² grossen Raum in der Stadt Zürich.

 

 

Wer eine realistische Gelegenheit kennt, gerne direkt melden an: matthias.notexisting@nodomain.comwehle@offcut.notexisting@nodomain.comch

#SSEF spotlight

Schweiz

Wachstum, aber wie?

 

Die Frage nach dem Wachstum stellt viele Social Entrepreneurs vor verschiedene Herausforderungen: Soll überhaupt Wachstum angestrebt werden? Und wenn ja, wie viel? Wie kann Wachstum anhand der gesellschaftlichen Wirkung gemessen werden? Welche Partner*innen und Finanzierungsvehikel können Sinn machen? Und welche Rolle spielen Modelle wie Social Franchising?

Während dem ersten #SSEFspotlight diskutieren Maurizio Degiacomi (OFFCUT), Sophia Ding (Support Education, Empower Together) und Robin Angelé (Commown) über diese Fragen.

 

Bist du auch dabei?

18. Oktober 2021

19:00–20:30 Uhr

Die Veranstaltung findet online statt.

Weitere Infos und Anmeldung via SENS

 

Über #SSEF spotlight

Zwischen den jährlichen Austragungen des Swiss Social Economy Forums #SSEF veranstaltet SENS regelmässig #SSEF spotlight Veranstaltungen, wo spezifische Social Entrepreneurship Themen vertieft diskutiert werden.

Das Swiss Social Economy Forum schafft eine schweizweite öffentliche Bühne für Themen rund um wirkungsorientiertes Wirtschaften für Akteure aus der Praxis, Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Es wird jährlich in einer anderen Stadt durchgeführt.

 

SENS

Swiss Social Economy Forum

Aktivitäten Zürich

News

Suchst du ein Angebot, das nicht nur dir, sondern auch deinen Kindern, Enkeln oder deinem Göttikind Spass macht? Unsere Aktivitäten richten sich an alle, die OFFCUT näher kennenlernen möchten, gerne gestalten und sich auf Neues einlassen.

News

In den grauen Monaten öffnet OFFCUT Zürich jeweils am Sonntag speziell für Menschen mit Kindern seine Türen. In einem offenen und ungezwungenen Rahmen kann zusammen gemalt, geklebt, gekleistert, gebastelt und mit unterschiedlichen Materialien experimentiert werden.

News

Wir inszenieren und filmen unsere eigenen Musik Videoclips! Im Materialmarkt stöbern wir nach unterschiedlichen Materialien, basteln daraus Kostüme, erfinden Figuren und bauen Welten. Es darf wild und frei getanzt, erfunden, gebastelt, verkleidet, gefilmt und ausprobiert werden.

Programm

Aktivitäten

Zürich

Programm Aktivitäten Zürich

 

Suchst du ein Angebot, das nicht nur dir, sondern auch deinen Kindern, Enkeln oder deinem Göttikind Spass macht? Unsere Aktivitäten richten sich an alle, die OFFCUT näher kennenlernen möchten, gerne gestalten und sich auf Neues einlassen. Es gibt sowohl öffentliche Veranstaltungen, als auch Angebote mit Anmeldung.

 

Unser aktuelles Programm im Überblick

 

Januar

Februar

März

April

Mai

  •  

Juni

 

Weitere Angebote

GrauBunte Sonntage

Labor | Jan. – März 2022

Zürich

Für Menschen mit Kindern

Von Januar bis März öffnen wir weiterhin an den Sonntagen von 13 bis 17 Uhr speziell für Menschen mit Kindern die Türen des Materialmarkts. In einem offenen und ungezwungenen Rahmen kann zusammen gemalt, geklebt, gekleistert, gebastelt und mit unterschiedlichen Materialien experimentiert werden.

Für einen Unkostenbeitrag von CHF 5.- pro Person steht eine Auswahl an kreativem Verbrauchsmaterial bereit.

 

Neue Daten 2022

Januar: 16.01. / 23.01. / 30.01.

Februar: 6.02. / 13.02. / 20.02. / 27.02.

März: 6.03. / 13.03.

 

Dauer

13:00 bis 17:00 Uhr

Aufenthaltsdauer frei wählbar

ohne Voranmeldung

 

Ort

OFFCUT Zürich

Hohlstrasse 418

8048 Zürich

 

Preis

CHF 5.- Unkostenbeitrag pro Person

Mir freued ois!

 

Bitte beachtet

  • Die 2G Regelung gilt gemäss den Verordnungen auch bei unseren Veranstaltungen.
  • Das Tragen einer Maske gilt für alle ab 12 Jahren.
  • Die GrauBunten Sonntage finden bei jedem Wetter statt.
  • Die Platzzahl ist beschränkt. Dadurch kann es zu Wartezeiten kommen.
  • Es können keine Plätze reserviert werden.
  • Falls wir einen GrauBunten Sonntag aufgrund der aktuellen Lage nicht durchführen können, informieren wir darüber auf dieser Seite.
  • Bitte informiere dich kurz vor Durchführung, ob der GrauBunte Sonntag stattfindet.

 

Wir hoffen, dass die Teilnahme an unseren Angeboten möglichst bald uneingeschränkt wieder allen offen steht. Damit auch in der vorübergehenden Zeit der Zugang zu unserem bewusst niederschwellig gehaltenen Angebot für alle möglich ist, richten wir bei trockenem Wetter eine Arbeitsstation draussen ein.  Ausserdem haben wir im Materialmarkt auch Materialpakete im Angebot für die Bastelfreuden zu Hause.

MusikVideoClip

Labor | 14. – 18. Februar 2022

Zürich

In erstmaliger Zusammenarbeit mit der Bildschule K’Werk Zürich findet in den Sportferien der Kurs «MusikVideoClip» statt. 10 Kinder werden während einer Woche ihre eigenen Musikvideos inszenieren und filmen. Aus der Materialvielfalt von OFFCUT Zürich werden vor Ort Kostüme gebaut, Figuren erfunden und Welten kreiert. Es darf aber auch frei getanzt, erfunden, gebastelt, verkleidet und mit Ipads gefilmt werden. Die Videos, die in diesen Tagen entstehen, werden präsentiert und auf dem K'Werk Vimeo Kanal zu finden sein. Wir freuen uns sehr auf diese Woche!

 

Der Kurs findet in Kooperation mit dem K'Werk Zürich statt.

 

Altersstufe
8 – 10 Jahre
 

Kurstag
Montag – Freitag
 

Zeit
9:00 bis 12:00 Uhr
 

Daten
14. bis 18. Februar 2022 (1. Sportferienwoche)
 

Ort
OFFCUT Zürich
Hohlstrasse 418
8048 Zürich
 

Kurskosten
CHF 235.-
 

Plätze
10 – der Kurs ist ausgebucht

 

Leitung
Denise Wintsch Performerin 

Annette Carle Filmemacherin
 

Kontakt
kontakt@kwerk-zuerich.notexisting@nodomain.comch
 

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über das Sportamt Zürich
Link zur Anmeldung
 

Direktlink zum Kurs auf der Website von K'Werk Zürich

Team Zürich

Maurizio Degiacomi

Maurizio Degiacomi

Livia Krummenacher

Livia Krummenacher

Matthias Wehle

Matthias Wehle

Mirja Fiorentino

Mirja Fiorentino

Der selbstbezeichnete Zukunftsoptimist Maurizio bringt viel Elan mit ins OFFCUT. Kaum zu bremsen ist er in seinem sprudelnden Gedankenfluss vor allem wenns um innovative Ideen zur Gestaltung einer fortschrittlichen Geldpolitik geht. Als Freund der Freiheit ist er momentan oft im Zug zwischen Zürich und Bern anzutreffen, sowie debattierend an Sitzungstischen mit Menschen, die sich ebenso für eine nachhaltigere und gerechtere Welt einsetzen.

Mit Erfahrungen bei OFFCUT Basel bringt Livia viel freudiger Elan und Pioniergeist mit in das Team von OFFCUT Zürich. Genauso viel ansteckende Freude bringen die von ihr gestalteten Wesen, Objekte und ihre LinolSchnittPortraits.
So verbindet sie all ihre Fähigkeiten, vielfältigen Interessen und Bekanntschaften zwischen dem Schreinerhandwerk, Kulturveranstaltungen und nachhaltigem Umweltdenken zu einem neu verwobenen, inspirierenden Netzwerk der Quer-, Um- und Neudenker.

Eigene Arbeiten

Wenn es um die Erfindung und Umsetzung von Wiederverwertungsideen geht ist er ganz in seinem Element. Nebenbei findet und repariert er gerne Sachen und sagt nie nein zu gutem Kaffee. Matthias, ein Allrounder mit Erfahrung in allerlei handwerklichen Dingen, ruhiger Bestimmtheit und freudvoller Tatkraft. Der gelernte Hochbauzeichner studierte Szenografie und arbeitete mehr als 10 Jahre als Requisiteur, Beleuchter und Maschinist beim Film. Durch nachbarschaftliches Glück kam er genau zur richtigen Zeit zum OFFCUT-Team dazu.

Der ernüchternde Verschleiss von tollem und einwandfreiem Material der Kulturszene motivierte die ausgebildete Szenografin zum Engagement für eine nachhaltige Lösung. Und so ist Mirja seit den Anfängen von OFFCUT Zürich begeistertes Teammitglied.

Unter ihren Händen entstehen seit Klein auf immer wieder neue phantasievolle Räume und Objekte - ob im Theater, Jugendtreff oder an Workshops, im Waldkindergarten oder mit dem eigenen Sohn: Das Kreieren und Gestalten ob alleine oder mit jungen Menschen, gehört zu ihrer Leidenschaft. Nebst Wolle, Luftpolsterfolie und Papierschnitzel interessiert sie sich für Pflanzen und deren Wirkung.

OFFCUT Schweiz wird ermöglicht durch den Migros-Pionierfonds, Teil des gesellschaftlichen Engagements der Migros-Gruppe: migros-engagement.ch

OFFCUT Zürich wird unterstützt von:

Bern
Luzern