OFFCUT

OFFCUT sammelt und verkauft Gebraucht- und Restmaterialien und macht so aus Reststoffen wieder Werkstoffe. OFFCUT Materialmärkte gibt es in BaselZürichBern und Luzern.

Material

Buchschrauben

Buchschrauben

Zürich

Weinkisten

Weinkisten

Zürich

Crêpe Papier

Crêpe Papier

Luzern

Herzschwämmli

Herzschwämmli

Luzern

Blechbehälter

Blechbehälter

Luzern

Druckerpapier mehrere Farben

Druckerpapier mehrere Farben

Luzern

Puppenmasken

Puppenmasken

Zürich

Schaumstoff schwarz

Schaumstoff schwarz

Luzern

Buchschrauben

27. Januar 2022

Zürich

Hülsenschrauben
Messing

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Weinkisten

27. Januar 2022

Zürich

in diversen Grössen
mit und ohne Deckel

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Crêpe Papier

22. Januar 2022

Luzern

Krepppapier in 3 Farben

  1. schwarz/anthrazit
  2. gelb/senfgelb
  3. leuchtgelb/grelles gelb

mehrere Rollen a 10m verfügbar

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Herzschwämmli

22. Januar 2022

Luzern

ein Materialaustausch von OFFCUT Bern!

nun auch bei uns erhältlich..

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Blechbehälter

21. Januar 2022

Luzern

grosse Stückzahl vorhanden

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Druckerpapier mehrere Farben

20. Januar 2022

Luzern

  • diverse Farben vorhanden
  • zum Teil Packete A4 a 500 Blätter ungeöffnet
  • Durchschlagpapier 30g/m2 auch vorhanden
Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Puppenmasken

20. Januar 2022

Zürich

Puppengesichter aus Kunststoff
diverse Grössen

Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Schaumstoff schwarz

19. Januar 2022

Luzern

  • sehr dichter Schaumstoff
  • mehrere Grössen und Abschnitte vorhanden
Unser abwechslungsreiches Angebot an Künstler-, Bastel- und Dekomaterial wechselt ständig. Wir laden dich ein, bei uns vorbeizukommen und dich vor Ort inspirieren zu lassen. Es gibt noch viel mehr als hier zu entdecken, aber keine Garantie dass alle Materialien wie hier abgebildet im Materialmarkt vorhanden sind.

Aktuelles

News

Auf der Suche nach einer tollen Lokalität für den nächsten Workshop? Der Materialmarkt Luzern ist ein Raum voller Inspirationen und eignet sich für Kurse, den nächsten Geschäftsanlass, Supervisionen, den Geburtstag der Chefin, die Weiterbildung und noch für vieles mehr.

News

Am 1. Februar 2020 öffneten wir erstmals unsere Türen im Meinen-Areal. Das war vor zwei Jahren. Inzwischen ist einiges passiert – wir sind ins Warmbächli umgezogen. Wir freuen uns riesig, dass viele Menschen den Weg zu uns finden. Vielen Dank für deine Treue! 

News

Für die nachhaltige Szenografie von «Northern Lights» wurden wieder konsequent Restmaterialien verwendet. Sogar die Wunschzettel für den Wunschbaum sind aus OFFCUT Material und in Handarbeit hergestellt. Unser Wunsch ist dabei: eine nachhaltigere Gesellschaft.

Miete mich

Luzern

Auf der Suche nach einer tollen Lokalität für den nächsten Workshop? Der Materialmarkt Luzern ist ein Raum voller Inspirationen und eignet sich für Kurse, den nächsten Geschäftsanlass, Supervisionen, den Geburtstag der Chefin, die Weiterbildung und noch für vieles mehr.

 

Der Raum ist 450 m2 gross, circa 150 m2 davon unbelegte Fläche.


Ausrüstung

  • Mehrere verschiebbare Tische
  • 8 Stühle
  • Flipchart
  • gemütliche Sitzecke
  • Grossbildschirm mit HDMI-Anschluss
  • Teeküche
  • kleiner Kühlschrank
     

Der Raum kann zu folgenden Zeiten gemietet werden:

Sonn-& Feiertage
Montage
Dienstage
ganztags
Mittwoch - Freitag 07.30 -12.30 Uhr
18.30 - 24.00 Uhr
Samstag

07.30 - 10.30 Uhr
16.30 -24.00 Uhr


Alle weiteren Informationen sind hier zu finden: Raumvermietung

2 Jahre Materialmarkt Bern

Bern

Als wir vor zwei Jahren gestartet sind, waren die Regale vergleichsweise luftig gefüllt. Es dauerte nicht lange und es wurde voller – immer mehr Menschen fanden den Weg zu uns.

 

Was kommt nach der zweijährigen Zwischennutzung auf dem Meinen-Areal? Diese Frage beschäftigte uns seit Beginn. Und die Antwort kam: Per 1. Dezember 2021 sind wir in die neue Überbauung der Genossenschaft «Warmbächli» umgezogen.

 

Dank zahlreichen Unterstützer*innen konnten wir unser Crowdfunding für den Bau einer Holzplattform erfolgreich abschliessen. Sie steht nun bereit für Begegnung und Aktivitäten. Auch wenn noch nicht alles fertig ist, um uns herum noch gebaut wird, wir sind angekommen!

 

Das ursprünglich geplante Fest am 2.02.2022 zu unserem 2. Geburtstag haben wir schweren Herzens verschoben. Aber wir holen es nach. Versprochen!

Northern Lights bei BRIDGE

Zürich

Für das Projekt «Northern Lights», das aktuell bei BRIDGE in Zürich zu sehen ist, haben wir erstmals eine Lichtinstallation geschaffen. Die Leuchtobjekte symbolisieren umgedrehte Eisberge, in Anlehnung an die Umkehrung des globalen Klimas. Die Installation versucht sich jedoch nicht nur als Mahnmal, sondern interpretiert – mit einem programmierten und doch randomisierten Lichtspiel in den abstrahierten Körpern – das Phänomen der fluiden, fantastischen Nordlichter.
Für die nachhaltige Szenografie von «Northern Lights» wurden wieder konsequent Restmaterialien verwendet. Unter der Brücke erwartet die Besuchenden eine Installation aus Holz und Garn, sowie hunderten Nägeln. Auf der Treppe steht der Wunschbaum – auch dieser ist komplett aus recyceltem Material geschaffen – und lädt die Besuchenden ein, ihren ganz persönlichen Wunsch zu hinterlassen. Selbst die Wunschzettel sind aus OFFCUT Material gefertigt und in Handarbeit hergestellt. Unser Wunsch ist dabei: eine wirklich nachhaltigere Gesellschaft.

 

«Northern Lights» kann bis Ende Februar bei BRIDGE an der Europaallee in Zürich erlebt werden.

 

Mehr zur Nachhaltigen Szenografie

Aktivitäten

News

Bist du auf der Suche nach neuen Impulsen? Willst du erfahren, was kreative Wiederverwertung alles sein kann? Das Programm bei OFFCUT ist vielfältig – vom Bunten Sonntag für Familien, zu Inputs für Schulkassen und Studierende bis hin zu Upcycling Workshops.

News

Suchst du ein Angebot, das nicht nur dir, sondern auch deinen Kindern, Enkeln oder deinem Göttikind Spass macht? Unsere Aktivitäten richten sich an alle, die OFFCUT näher kennenlernen möchten, gerne gestalten und sich auf Neues einlassen.

News

Möchtest du dich gerne kreativ austoben und neue Impulse bekommen? Das Programm im OFFCUT Atelier ist vielfältig: Es reicht vom offenen Atelier für Kinder bis hin zu Workshops für Erwachsene.

News

Sich vom Material inspirieren lassen! Staunen, OFFCUT kennenlernen, Ideen sammeln und direkt vor Ort aktiv werden. Unsere Aktivitäten bieten kreative und nachhaltige Erlebnisse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

News

Deine Handtasche ist unhandlich, dein Rucksack zu robust oder dein Brillenetui zu sperrig? In diesem Workshop kreierst du aus flexiblen und robusten Materialien wie Leder, Filz, Antirutschmatte, Plane deinen Waist-Bag oder dein Etui.

News

Das Repair-Café ist zu Besuch im Materialmarkt. Wir freuen uns riesig! Hast du einen defekten Gegenstand und möchtest ihn schon lange zu neuem Leben erwecken? Dann komm mit ihm vorbei und lass dich von den Flickexperten und Flickexpertinnen inspirieren.

Programm

Aktivitäten

Basel

Unsere Aktivitäten richten sich an alle, die OFFCUT näher kennenlernen möchten, gerne gestalten und sich auf Neues einlassen. Es gibt öffentliche Veranstaltungen als auch buchbare Angebote.

 

Unser aktuelles Programm im Überblick

 

Wegen Umbau können Aktivitäten erst wieder ab 2022 gebucht werden.

 

Danke für euer Verständnis.

 

Bist du interessiert an einer Führung, einem Teamanlass oder an einem Workshop?

Melde dich bei evelyne.notexisting@nodomain.commonney@offcut.notexisting@nodomain.comch

 

Anfragen werden auch in der Umbauphase entgegengenommen.

Programm

Aktivitäten

Zürich

Programm Aktivitäten Zürich

 

Suchst du ein Angebot, das nicht nur dir, sondern auch deinen Kindern, Enkeln oder deinem Göttikind Spass macht? Unsere Aktivitäten richten sich an alle, die OFFCUT näher kennenlernen möchten, gerne gestalten und sich auf Neues einlassen. Es gibt sowohl öffentliche Veranstaltungen, als auch Angebote mit Anmeldung.

 

Unser aktuelles Programm im Überblick

 

Januar

Februar

März

April

Mai

  •  

Juni

 

Weitere Angebote

Programm

Aktivitäten

Bern

Programm Aktivitäten Bern

Suchst du ein Angebot, dass nicht nur dir, sondern auch deinen Kindern, Enkeln oder deinem Göttikind Spass macht? Unsere Aktivitäten richten sich an alle, die OFFCUT näher kennenlernen möchten, gerne gestalten und sich auf Neues einlassen. Es gibt sowohl öffentliche Veranstaltungen, als auch Angebote mit Anmeldung.

 

Unser aktuelles Programm im Überblick: 

 

Januar 2022

 

Februar 2022

 

März 2022

 

 

 


Weitere Angebote

Ateliernutzung

Du möchtest deine Trouvaillen aus dem Materialmarkt direkt vor Ort weiterverarbeiten? Während der Öffnungszeiten des Materialmarkts kannst du die Infrastruktur des Ateliers für dein eigenes Projekt nutzen. Mehr Infos zu den Nutzungsbedingungen findest du hier
 

Ateliermiete
Du möchtest einen eigenen Workshop im OFFCUT-Atelier anbieten? Melde dich bei uns und wir informieren dich über unsere Mietbedingungen.

 

Bist du interessiert an einer Führung, einem Teamanlass oder an einem Workshop?

 

Melde dich bei aktivitaeten.notexisting@nodomain.combern@offcut.notexisting@nodomain.comch


Wir freuen uns auf deine Anfrage und stellen gerne ein individuelles Programm für dich zusammen !

 

 


 

 

 

Programm

Aktivitäten

Luzern

Unsere Aktivitäten richten sich an alle, die OFFCUT näher kennenlernen möchten, gerne gestalten und sich auf Neues einlassen. Es gibt öffentliche Veranstaltungen als auch buchbare Angebote.

 

Aktuelles Programm im Überblick

 

Januar 2022

 

Februar 2022

 

Bist du interessiert an einer Führung, einem Teamanlass oder an einem Workshop?

Melde dich bei mirjam.notexisting@nodomain.comkuettel@offcut.notexisting@nodomain.comch

 

Workshop Waiste-Bag & Etui

Output | 24./26. Feb. / 24./26. März 2022

Bern

Workshop Waist-Bag & Etui – Form Follows Material

In diesem Workshop kreierst du aus flexiblen und robusten Materialien wie Leder, Filz, Antirutschmatte oder Plane deinen Waist-bag (um Hüfte und Schulter zu tragen) oder dein Etui. Schlichte Schnitte, simple Falttechniken und eine breite Materialauswahl ermöglichen dir, ein schönes und praktisches Produkt herzustellen. Mit Hilfe professioneller Unterstützung kannst du das Produkt an deine persönlichen Inhalte und deinen Geschmack anpassen. Durch gezielte Materialverwertung trägst du zudem zur Ressourcenschonung bei.

Hier wird getastet, gemessen, schabloniert, angepasst, geschnitten, gehämmert, genietet und wenn du magst genäht und geleimt. Zwischendurch gönnen wir uns einen Apéro und geniessen in kleiner Runde gemeinsam praktisch arbeiten zu dürfen.

 

Kosten

Workshop: CHF 90 inkl. Snack und Getränke

Material: CHF  10 - 20 *

* je nach Bedarf, Art und Masse, du kannst gern auch eigenes Material bringen und verarbeiten.

Bitte mitbringen: (Sonnenbrille),Utensilien, die in deinem Etui oder deiner Tasche Platz haben sollen, dein Lieblingsgürtel

Wann

Donnerstag, 24. Februar, 17.30 - 21.00h

Samstag, 26. Februar, 13.00 - 16.30h

Donnerstag, 24. März, 17.30 - 21.00h

Samstag, 26. März, 13.00 - 16.30h

 

 

Workshopleitung

Katharina Karras, Designerin, Kunst-Design-Vermittlerin,

Mehr Infos zum Workshop

Artikel in der Wohnrevue:  https://www.wohnrevue.ch/design/portraet/katharina-karras/

 

Anmeldung/Kontakt

katharina.notexisting@nodomain.comkarras@gmx.notexisting@nodomain.comnet

 

Anmeldeschluss

jeweils bis drei Tage vor dem Workshop 

Es gibt Platz für 9 Personen, melde dich bitte frühzeitig an!

 

Corona - Information

Der Workhop wird unter Einhaltung der vom Bund vorgeschriebenen Massnahmen durchgeführt. Ab 16 Jahre gilt die 2G-Regel (genesen, geimpft) und MaskenpflichtSollte der Kurs aufgrund neuer Einschränkungen nicht stattfinden können, fallen selbstverständlich keine Kosten für die angemeldeten Teilnehmenden an.

Das kann man noch flicken!

Output | 5. Feb. 2022

Luzern

Vereint möchten wir uns gegen das schnelle Wegwerfen einsetzen!

Und während dein Gegenstand repariert wird, kannst du auch gleich die Materialschätze im Laden entdecken.

 

Wann

Samstag, 5.Februar 2022, 11 - 14 Uhr

 

Aufenthaltsdauer frei wählbar

ohne Voranmeldung

 

Schutzkonzept

Das Angebot wird unter Einhaltung der vom Bund vorgeschriebenen Massnahmen durchgeführt. Es gilt die 2G-Regel (genesen, geimpft) mit Maske.

Team

Mirjam Küttel

Mirjam Küttel

Luzern

Evelyne Monney

Evelyne Monney

Basel

Matthias Nydegger

Matthias Nydegger

Bern

Maurizio Degiacomi

Maurizio Degiacomi

Zürich

Als Lehrerin für Kunst, Design und Technik unterrichtet Mirjam nicht nur eine breite Palette an handwerklichen Fertigkeiten, sondern vermittelt den Lernenden zugleich auch ein Bewusstsein für die Sinnlichkeit von allerlei Materialien. Ihr Interesse gilt besonders der Schnittstelle zwischen ästhetischer Bildung und Nachhaltigkeit. Umso mehr freut sie sich, mit OFFCUT Luzern einen alternativen Lernort zu ermöglichen, wo selbstbestimmt die eigene Kreativität ausgelotet werden kann und gleichzeitig eine Sensibilisierung für Materialkreisläufe stattfindet.

Trouvaillen des Alltags wecken Evelynes kreatives Herz und inspirieren sie zum Erkunden und Experimentieren – querbeet durch alle Medien, Materialien und Verarbeitungstechniken. Ihre Erfahrung aus diversen Bereichen der Kunstvermittlung fliessen in die Vermittlungsprojekte bei OFFCUT. Wie ein roter Faden zieht sich die Auseinandersetzung mit gebrauchtem Material durch ihre gestalterische Arbeit. Stets fasziniert vom Potenzial, umweltbewusstes Handeln mit Gestaltung zu verknüpfen und andere zu inspirieren. Im Atelier wächst die zettelei – hier vereinen sich objects trouvés, Fotografien, Gedrucktes und Gezeichnetes mit der Liebe zum Aussäen, Anpflanzen und Ernten.

zettelei

Der freischaffende Musiker sorgt dafür, dass verschiedenste Materialien den Weg ins OFFCUT finden und dort am richtigen Platz, schön und praktisch zur Weiterverwertung ausgestellt werden. Als Allrounder und begeisterter Handwerker hat Mätthu ein Gespür für Materialien, Formen und Design. Dies bringt er im OFFCUT mit grosser Begeisterung zur Geltung.

Der selbstbezeichnete Zukunftsoptimist Maurizio bringt viel Elan mit ins OFFCUT. Kaum zu bremsen ist er in seinem sprudelnden Gedankenfluss vor allem wenns um innovative Ideen zur Gestaltung einer fortschrittlichen Geldpolitik geht. Als Freund der Freiheit ist er momentan oft im Zug zwischen Zürich und Bern anzutreffen, sowie debattierend an Sitzungstischen mit Menschen, die sich ebenso für eine nachhaltigere und gerechtere Welt einsetzen.

Das Projekt OFFCUT Schweiz und damit der Aufbau des nationalen OFFCUT Netzwerks wird ermöglicht durch den Migros-Pionierfonds, Teil des gesellschaftlichen Engagements der Migros-Gruppe: migros-engagement.ch

Basel
Zürich
Bern
Luzern